lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diese Meldung zeigen wir zusätzlich zur Meldung für registrierte User, da wir auch Gästen diese Information zukommen lassen wollen. Aufgrund der bald in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben wir unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung angepasst.
Außerdem haben wir einige Anpassungen an der Software vorgenommen (bspw. die Gravatare deaktiviert und die Verschlüsselung erzwungen).
Das Mindestalter für die Nutzung des Forums liegt jetzt bei 16 Jahren (sonst hätten wir von den Eltern noch Genehmigungen einholen müssen).
Bitte lies dir die neuen Nutzungsbedingungen und die neue Datenschutzerklärung sorgfältig durch.
Selbstverständlich hast du auch die Möglichkeit deine personenbezogenen Daten und deinen Account löschen zu lassen. Schreibe dazu bitte eine E-Mail von der in deinem Benutzerkonto hinterlegten E-Mail-Adresse an webmaster@lehrerforen.de

Nachrichten

  • Neu

    Wer hat für dieses "Training" verhandelt?

    Brauche niemanden!

    In der Studie lernt der Mann so gut wie nichts über die Vorstellungskraft, sich vorzubereiten.

    Was ist das Referendariat? Wahrscheinlich ist der Mensch genug Tutor-Hut, der für die Hälfte des Geldes arbeitet.
    Außerdem gibt es nutzlose Seminare, in denen sie ihre Lehrer, die keine Ahnung von der Realität haben, herunterspielen können.

    Als Referendar müssen Sie auf sinnlose Kritik an "erfahrenen" Lehrern hören, die sie selbst nicht besser machen können.
    Wenn Sie die Abstimmungen noch nicht kennen, müssen Sie sie nicht mit widersprüchlichen Anweisungen beenden.


    Mein Vorschlag:
    Um weitere Studien zu integrieren, muss die Studie "nur" in einem Praxisjahr enthalten sein. Personen, die regelmäßig kontrolliert werden, werden von den erfahrenen und motivierenden (!!!) Lehrern unterrichtet.
  • Neu

    Hallo in die Runde,
    ich stecke aktuell in einer Situation, welche mir schlaflose Nächste bereitet. Ich hatte schon mehrmals mit dem Gedanken gespielt den Beruf des Lehrers zu ergreifen. Letztes Jahr habe ich mich schon einmal für den Quereinstieg beworben, habe dann aber das Eignungsgespräch abgesagt, da sich zu diesem Zeitpunkt meine persönliche Situation geändert hatte (Immobilienkauf, Nachwuchs).
    Nun ist ein Jahr vergangen und ich habe vor einigen Wochen meinen aktuellen Job gekündigt, da ich das Unternehmen wechseln möchte. Der Arbeitsvertrag ist auch bereits unterschrieben. Nun hat sich vor einigen Tagen eine Schule bei mir gemeldet und Interesse an meiner Person bekundet. Nach einem persönlichen Gespräch habe ich eine positive Antwort über die Möglichkeit eines Seiteneinstieges (Berufsschule) bekommen.
    Nun stecke ich in der Situation dass ich mich entscheiden muss zwischen dem neuen Job oder aber der Chance Lehrer zu werden über den Seiteneinstieg. Ich bin nun hin und her…
  • Neu

    Hallo liebe Kollegen,

    Ich stelle diese Frage heute nicht als Lehrerin, sondern privat als Mutter, deren Sohn das Bronze-Abzeichen in der Tasche haben könnte, wenn nicht das Tauchen wäre. :( Er kommt einfach nicht so tief runter und ist selbst total traurig deswegen. Habt ihr Tipps oder Ideen, wie wir das üben könnten? Nächste Woche hat er nochmal die Chance, das Tauchen nachzuholen, um das Abzeichen zu bekommen.

    Danke und Gruß, erdbeerchen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

An Sport-/Schwimmlehrer: wie bringt man Kindern das Tauchen bei?

9

Krabappel

Frage/ Antwortspiel

4.123

DePaelzerBu

Somi- / Zeugnisnoten

14

O. Meier

Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?

19

Felis1

Schüler schwänzen meinen Unterricht

42

Krabappel

Letzte Aktivitäten

  • Krabappel -

    Hat eine Antwort im Thema An Sport-/Schwimmlehrer: wie bringt man Kindern das Tauchen bei? verfasst.

    Beitrag
    Wenn ich mich mal einklinken darf: ich hab wegen 5 Tauchmeterm kein Silber bekommen. Je öfter ich probiert habe, desto weniger ging. Hab 100 Ratschläge zu Schwimmtechniken bekommen und am Ende hieß es: alles Psyche... das mag stimmen aber wie…
  • DePaelzerBu -

    Hat eine Antwort im Thema Frage/ Antwortspiel verfasst.

    Beitrag
    Labor-Übungsbetreuer und Kellner in Papas Gasthaus. Welches wird das nächste Konzert, das Du besuchst?
  • Zirkuskind -

    Hat eine Antwort im Thema Frage/ Antwortspiel verfasst.

    Beitrag
    Ich war Tutorin und Nachhilfelehrerin für Medizinstudenten. Du?
  • O. Meier -

    Hat eine Antwort im Thema Somi- / Zeugnisnoten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DePaelzerBu: „Damit sie noch um ein Referat betteln können, weil sie sehr plötzlich ihren Leistungswillen entdeckt haben. Bei meinen dann meistens von einem gespielt-empörten "Aber an der Realschule ging das auch" begleitet “ a. "Wie…
  • DePaelzerBu -

    Hat eine Antwort im Thema Somi- / Zeugnisnoten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von O. Meier: „By the way, wozu wollen denn die Schüler kurz vorm Ende ihren "Leistungsstand" erfahren? Damit sie ihr Lernkonzept für die letzte drei Tage noch umstellen können? Oder weil sie einfach vorher wissen wollen, was das Zeugnis…
  • Zitat von plattyplus: „Zitat von Krabappel: „Ist das an anderen Schularten auch so? “ Ja, ist auch so. Bei mir wollen die Schüler alle die Fachhochschulreife haben und studieren. :ohh: Da mache ich mir manchmal den Spaß, wenn es einige Spezis mal wieder zu…
  • Felis1 -

    Hat eine Antwort im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte? verfasst.

    Beitrag
    Ich habe ab 1996 studiert und da gab es in meinen Fächern praktisch nur Vorlesungen, bei denen man komplett selbst mitschreiben musste. Heute gibt es für fast alle Veranstaltungen ein vorbereitetes Skript, in das nur noch weitere Notizen gemacht werden…
  • Lehramtsstudent -

    Mag den Beitrag von lamaison2 im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?.

    Like (Beitrag)
    Trotz Arbeitsheften lasse ich meine Erstklässler bewusst von Anfang an auch ins Heft schreiben. Von der Tafel ab. In Deutsch und Mathe, mit Datum, weil ich es wichtig finde. Nach einer Weile dann auch eigenverantwortlich. Am Anfang geht es schlecht,…
  • Lehramtsstudent -

    Mag den Beitrag von goeba im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?.

    Like (Beitrag)
    Ich habe das Gefühl, dass Arbeitshefte zu viel eingesetzt werden. Ich lasse ganz klassisch viel ins Heft schreiben, da kommt schon mal Gemotze (das ich ignoriere). Die Schüler müssen später auch mal über 20 Seiten im Abi schreiben, das muss man…
  • Lehramtsstudent -

    Mag den Beitrag von icke im Thema Werden die Kids faul durch Arbeitshefte?.

    Like (Beitrag)
    Spannende Frage, darüber habe ich auch schon nachgedacht. Hier mal ein paar ungeordnete Gedanken dazu: 1.Eine Rolle spielt sicherlich der Jahrgang . Die ganz Kleinen können ja schlicht noch nicht wirklich viel abschreiben. Vieles läuft ja auch über…