lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Da hier ja immer wieder gerne die Gehälter in der "freien" Wirtschaft mit den Beamtenbesoldungen verglichen werden, ein kleines Fundstück betreffend der Wochenarbeitszeit:
    In Ostdeutschland müssen Tarifbeschäftigte durchschnittlich eine gute Stunde pro Woche länger arbeiten als ihre Kollegen im Westen. 38,7 Stunden Wochenarbeitszeit stehen dort im Schnitt in den Tarifverträgen, im Westen sind es hingegen nur 37,6 Stunden, so dass sich für sämtliche Tarifbeschäftigten ein gesamtdeutscher Durchschnittswert von 37,7 Stunden ergibt
    spiegel.de/wirtschaft/soziales…r-arbeiten-a-1159895.html


    Beamte arbeiten i.d.R.40 Stunden pro Woche, einige sogar 41 Stunden. Bei 40 Stunden sind das 6,1% mehr als der gesamtdeutsche Durchschnitt der Tarifbeschäftigen. Bei irgendwelchen Gehaltsvergleichen sollte man ruhig darauf hinweisen.


    Gruß !


    ps: Unbezahlte Überstunden kennen wir übrigens auch...
  • Neu

    Liebe Biologielehrer/innen, Studenten und Referendare,

    Ich suche dringend freiwillige Teilnehmer für meine Studie. Die Studie dreht sich um das Lernen und Unterrichten im Biologieunterricht. Die entsprechende Umfrage dauert 10 bis 15 Minuten und am Ende warte ein kleines Gewinnspiel auf Sie :D
    Über eine Weiterleitung an andere Probanden würde ich mich genauso freuen, wie über Ihre Teilnahme.

    Link zur Umfrage: Umfrage zum Lernen und Unterrichten im Biologieunterricht

    Vielen Dank und freundliche Grüße,
    Christiane Hüfner
  • Neu

    Hallo,
    eine gute Freundin von mir hat ihr 1. Staatsexamen in Bayern für Mittelschulen bestanden. Nun hat sie aber mitgeteilt bekommen, dass sie durch eine Nachholklausur gefallen ist und somit ja nun (nachträglich) ihr Examen nun doch nicht bestanden hat.

    Kennt ihr vielleicht solche Fälle und wie würdet ihr denn nun vorgehen?
    Hätte man denn eine Chance so etwas anzufechten?

    Es wäre wirklich schön, wenn jemand Tipps oder Anregungen geben könnte, da sie wirklich verzweifelt ist. :)
  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher, ob mein Anliegen hier geklärt werden kann, aber vielleicht gibt es ja hier die eine oder andere Person, die den Quereinstieg an einer Berliner Grundschule geschafft hat.
    Kurz zu meiner Situation: Ich hatte mich letztes Jahr bei der Senatsverwaltung für den Quereinstieg als Englischlerher an Grundschulen beworben. Ausschlaggebend war dieser Eintrag auf dem Berliner Stadtportal:

    "Eine Bewerbung für den Quereinstieg ist nur mit Studienabschlüssen für Unterrichtsfächer möglich, bei denen voraussichtlich ein besonderer Bedarf bestehen wird. Bedarfsfächer sind derzeit Mathematik, Physik, Informatik, Chemie, Musik, Sport sowie alle sonderpädagogischen Fachrichtungen. Für das Lehramt an Grundschulen sind zusätzlich Bewerbungen mit Studienabschlüssen für die Fächer Sachkunde mit Naturwissenschaften und Englisch möglich."

    Leider wurde ich mit der Begründung abgelehnt, mein Englischstudium nicht mit einem Master abgeschlossen zu…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Auf Fachbereichsleitung während Elternzeit bewerben

4

Meerschwein Nele

Berufsschule und Optionen

4

Pustekuchen

Relationen: Wochenarbeitszeit

0

GKV/PKV die drölf Millionste

25

immergut

Großflächige Tätowierungen als Lehrer

13

Karl-Dieter

Letzte Aktivitäten

  • Meerschwein Nele -

    Hat eine Antwort im Thema Auf Fachbereichsleitung während Elternzeit bewerben verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wieverrueckt: „ Also weiß jemand, ob ich mich rein rechtlich bewerben darf “ Du darfst dich immer auf alles bewerben, was du willst. Das schlimmste, was dir passieren kann, ist, dass du nicht ausgewählt wird. Also, nur Mut!
  • Wieverrueckt -

    Hat eine Antwort im Thema Auf Fachbereichsleitung während Elternzeit bewerben verfasst.

    Beitrag
    Danke für eure Antworten. Ich werde in den nächsten Tagen mit meinem Schulleiter reden und ihm sagen, dass ich überlege mich zu bewerben. Mal schauen, wie er reagiert.
  • Pustekuchen -

    Hat eine Antwort im Thema Berufsschule und Optionen verfasst.

    Beitrag
    Da hast du natürlich recht. Denke der Bedarf wird bei den Azubis schon hoch genug sein aber das bleibt abzuwarten. Die Zuweisung der Schule findet wohl immer recht spät statt. Kennt sich jemand mit der ärztlichen Untersuchung aus? Eine bekannte…
  • Mikael -

    Hat das Thema Relationen: Wochenarbeitszeit gestartet.

    Thema
    Da hier ja immer wieder gerne die Gehälter in der "freien" Wirtschaft mit den Beamtenbesoldungen verglichen werden, ein kleines Fundstück betreffend der Wochenarbeitszeit: Zitat: „In Ostdeutschland müssen Tarifbeschäftigte durchschnittlich eine…
  • nomegusta -

    Mag den Beitrag von Serenana im Thema Großflächige Tätowierungen als Lehrer.

    Like (Beitrag)
    Nein, du bist Kriminell. Tintlinge gehören nicht an Grundschulen, sondern in den Knast. Bitte verschone die jungen Reinhäuter vor deinem Antlitz, bevor sie alle deine kriminelle Art abbekommen. Kleiner Scherz. Bei den Händen würde ich vielleicht…
  • immergut -

    Hat eine Antwort im Thema GKV/PKV die drölf Millionste verfasst.

    Beitrag
    Versicherungsstatus und Kindergeld ist mir dann doch klar, weil ich vor einigen Jahren zum Geburtstag diesen schönen Brief mit dem neuen Beitrag von der Versicherung bekam...
  • immergut -

    Mag den Beitrag von Valerianus im Thema GKV/PKV die drölf Millionste.

    Like (Beitrag)
    Ich glaube, dass ihr das seit mehreren Stunden klar ist (mit der Ausnahme der Kopplung ans Kindergeld), ich versteh gerade auch nicht so ganz, wieso jetzt darauf so herumgeritten wird. :)
  • Karl-Dieter -

    Hat eine Antwort im Thema Großflächige Tätowierungen als Lehrer verfasst.

    Beitrag
    Kräht kein Hahn nach. -- Vielleicht sollte man sich generell vorher mal schlau machen, was die Verbeamtung verhindert, anstatt hier immer im Einzelfall wegen jedem einzelnem vernarbten Pickel vor 15 Jahren zu fragen. Das bezieht sich jetzt nicht nur…
  • Zweisam -

    Mag den Beitrag von Friesin im Thema Medizin oder Gymnasiallehramt studieren?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Chip98: „ch werde mich morgen nochmal in Mathe, Info und Phy reinsetzten und übermorgen in eine Medizin Vorlesung. “ ...und dir vor allen Dingen die Frage nach den 30 Jahren Berufsleben stellen. Und versuchen, sie zu beantworten. Als…