lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ich gerne Lehrerin werden möchte und mich eine Frage beschäftigt, auf die ich im Internet sonst keine richtige Antwort finde.

    Ich bin gerade in der 12. und wollte zum Wintersemester Lehramt studieren. Nun habe ich aber das Problem, dass ich einige Narben von früherer Selbstverletzung habe. Das Problem besteht nicht mehr, ich habe eine Therapie gemacht und bin vollkommen stabil. Leider werden die Narben nicht mehr verschwinden und ich frage mich, ob ich dennoch den Lehrerberuf ausüben kann/darf. Es ist ein großer Wunsch für mich, diesen Beruf anzutreten. Gibt es irgendwelche Regelungen, die mir das verbieten könnten? Oder irgendwelche anderen Schwierigkeiten, die auftreten könnten, wenn ich trotz der Narben Lehrer werden will?
    Ich weiß, dass es anstrengend ist Lehrer zu sein, meine psychischen Erkrankungen habe ich allerdings lange hinter mir und bin mir sicher, dass ich solche Belastungen aushalten kann, falls es daran…
  • Neu

    hallo, wie berechnet man sein Ruhegehalt?

    1,79375 X Dienstjahre = Ruhegehaltsfaktor

    Wenn ich also 12 Dienstjahre habe, sähe das so aus: 12 * 1,79375 = 21,525%. Diesen Faktor multipliziere ich mit meinem durchschnittlichem Bruttogehalt? Wenn ich z.B. 15 Stunden arbeite & geschätzt 2500€ Brutto erhalte wären das: 538,125€ Ruhegehalt.

    Wenn ich jetzt also eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließe, und monatliche Lebensunterhalt von 1400€ habe, benötige ich eine Versicherung über: 861,875. Richtig?



    Hier bundesverband-finanzplaner.de/…tunfaehigkeit-fuer-beamte steht: "Nun hat sie nur noch 35 Prozent ihrer vorherigen Dienstbezüge als Einnahmen." Also erhält man bei Entlassung in den Vorruhestand 2500*35%=875€ ? Dann wären ja nur 525€ durch die BU abzusichern.



    Was ist denn nun richtig?

    Julia :)
  • Neu

    So ihr Lieben, jetzt wollte ich noch mal kurz Rückmeldung geben:
    Die nächsten Tage steht ein Gespräch beim zuständigen Schulamt an, dann werde ich bestellt und fange an :)
    Wichtig ist mir natürlich erst einmal, alles kennen zu lernen, Gespräche zu führen, mich einzuarbeiten.
    Schön fände ich es, noch ein paar Tipps von euch zu bekommen. Was wünscht ihr euch von Schulleitung?
    Und wenn ihr Schulleitung seid: Einen Tipp für die Anfangszeit?

    :)
    Danke für jeden Beitrag :rose:

    Eure Panama
  • Neu

    Liebes Forum,

    wer hat gute Vorschläge für die Vorbereitung auf den Auslandsschuldienst?
    Ich werde mich Ende dieses Jahres für eine ADLK- Stelle im amerikanischen Raum
    bewerben und bereite mich hierzu seit langer Zeit vor, da es ein großes Ziel von mir ist.
    Kurz zu mir:
    - Lehrerin für Deutsch, Geschichte und Sozialwissenschaften Primarstufe & Sek1
    - Zertifizierung nachträglich für das Fach Englisch
    - "demek"- Zertifikat (Deutsch in mehrsprachigen Klassen)
    - Zusatzstudium DAZ/ DAF an einer Universität
    - seit einem Jahr: Sprachkurse in American Englisch (C1) damit ich etwas fitter werde.

    Habt ihr noch weitere Tipps damit meine Bewerbung aussagekräftiger wird? Wer hat Erfahrungen und kann aus dem Nähkästchen plaudern?
    Ich möchte sehrrrrr gerne glänzen :D

    Liebe Grüße :)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Dann gehts wohl los :-)

21

katta

Lehrer werden

15

Schantalle

Halbjährlicher Vertretungsunterricht in Englisch an einer Berufsschule

12

NiHe

Ich hab es nicht so mit kleinen Kindern...

24

Dejana

Wie viel werde ich mit halber Stelle verdienen?

20

Seph

Letzte Aktivitäten

  • katta -

    Hat eine Antwort im Thema Dann gehts wohl los :-) verfasst.

    Beitrag
    Nein, das hatte nicht den Charakter einer Überprüfung, in den Unterricht ist er nicht gekommen. Er hatte einen Bogen mit Themenbereichen, zu dem man sich vorher Gedanken machen sollte (anfangs nannte sich das Perspektivgespräch), es ging wirklich nur…
  • chilipaprika -

    Hat eine Antwort im Thema Dann gehts wohl los :-) verfasst.

    Beitrag
    Hallo! Ich bin zwar nicht Katta, aber meine Schulleitung hat es auch vor ein paar Jahren eingeführt. Nicht eine komplette Stunde (wir sind ja fast 70..), aber eher 15-20 Minuten. Es ist nicht mit dem Unterricht verbunden, es heißt Perspektivengespräch…
  • Panama -

    Hat eine Antwort im Thema Dann gehts wohl los :-) verfasst.

    Beitrag
    Da hast du Recht
  • Schantalle -

    Mag den Beitrag von Piksieben im Thema Lehrer werden.

    Like (Beitrag)
    Ich denke, viele Leute haben falsche Vorstellungen von dem Beruf, den sie ergreifen wollen. Woher soll man das auch so genau wissen? Dann muss man seine Vorstellungen eben korrigieren, früher oder später. Wenn man wirklich vollkommen falsch ist, muss…
  • Schantalle -

    Hat eine Antwort im Thema Lehrer werden verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Piksieben: „Angestellte im öffentlichen Dienst werden auch amtsärztlich untersucht. “ das wäre mir neu
  • Schantalle -

    Hat eine Antwort im Thema Dann gehts wohl los :-) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Panama: „ Also wie war das bei euch an der Schule? Hat er das "angeboten" oder eher "eingefordert" ? “ So viel zum Thema "authentisch sein"... Häng eine Liste mit Terminvorschlägen ins Lehrerzimmer und jeder kann sich eintragen. Wer sich…
  • Schantalle -

    Mag den Beitrag von katta im Thema Dann gehts wohl los :-).

    Like (Beitrag)
    Berechenbar und kompetent sein (und im Zweifel halt nachlesen und die Entscheidung später treffen und nicht einfach mal so aus dem Bauch heraus)... wohlüberlegte Entscheidungen treffen, versuchen, langfristig zu denken und zu planen... Unser neuer…
  • Panama -

    Hat eine Antwort im Thema Dann gehts wohl los :-) verfasst.

    Beitrag
    Hallo Katta, da habe ich gleich mal ne Frage bezüglich des Jahresgesprächs: Hat dein Chef das mit einem UB verbunden? Ich möchte eigentlich nicht sofort in den Unterricht kommen...... das kommt irgendwie so ein bisschen rüber, als ob ich hier gleich…
  • chilipaprika -

    Mag den Beitrag von katta im Thema Dann gehts wohl los :-).

    Like (Beitrag)
    Berechenbar und kompetent sein (und im Zweifel halt nachlesen und die Entscheidung später treffen und nicht einfach mal so aus dem Bauch heraus)... wohlüberlegte Entscheidungen treffen, versuchen, langfristig zu denken und zu planen... Unser neuer…
  • chilipaprika -

    Mag den Beitrag von Jule13 im Thema Dann gehts wohl los :-).

    Like (Beitrag)
    Und ganz wichtig: Zeigen, dass man wahrnimmt, was die Leute machen - und mal danke sagen. Sonst macht irgendwann niemand mehr etwas zusätzlich.