lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    wer kann mir mal genau sagen, für wie viele Tage ich als Klassenlehrerin (NRW Grundschule) einen Schüler vom Unterricht "aus wichtigenGründen" beurlauben darf? Meine Schulleitung meint 2 Tage, im Schulgesetz (NRW) finde ich davon allerdings nichts. Hier steht nur, dass die Schulleitung Schüler beurlauben (BASS §43) kann.
    Außerdem frage ich mich, wie eine Beurlaubung bei "schwerer Erkrankung innerhalb der Familie" (BASS §43) auszusehen hat. Hier kann ja nicht lange im Voraus, um eine Beurlaubung gebeten werden. Kann man Kinder dann im Nachhinein beurlauben?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
  • Neu

    Hallo zusammen,


    ich studiere seit ein paar Semestern Mathe/Physik/Latein auf LAGym in Bayern. Meine Wunschkombination war immer Physik/Latein, aber diese Kombination ist in Bayern nicht zugelassen und deshalb habe ich eben Mathe/Physik genommen um dann Latein als Drittfach dazuzunehmen. Jetzt hat sich aber ziemlich deutlich herausgestellt, dass Hochschulmathematik und ich im Moment keine Freunde mehr werden und ich bin im Prinzip gezwungen Mathe nicht weiter zu studieren, weil sich absehen lässt, dass ich sonst die Höchststudiendauer überschreiten werde.


    Die Alternativen sehen in Bayern allerdings auch nicht gerade toll aus und, weil ich alles, was hier möglich ist, zuerst probieren wollte, hat mir die Studienberatung vorgeschlagen ich solle doch beim Ministerium eine Ausnahmegenehmigung für Physik/Latein beantragen.
    Ich hab' mich dann versucht darüber zu informieren, aber (diverse) Studienberater wussten im besten Fall, dass sie "schon mal davon gehört" hatten und auch im…
  • Neu

    Wir müssen zum kommenden Schuljahr einen neuen Lehrplan in verschiedenen Bildungsgängen (Berufskolleg) umsetzen.

    Es wird zwar noch Fächer geben, aber wir müssen Lernsituationen generieren, an denen immer mehrere der Fächer beteiligt sind.
    Und da hakt es bei mir - ich stehe total auf dem Schlauch.
    Es gibt 12 Lernfelder, im Lehrplan steht, welche Fächer welchen Lernfeldern zugeordnet bzw. an ihrer Erarbeitung beteiligt sind. Zu jedem Lernfeld gibt es 2 oder 3 Anforderungssituationen und dazu gibt es auch Zielformulierungen (Die Schüler sollen ... erkennen)

    Beispiel:

    Lernfeld 1: Berufliche Identität entwickeln
    Anforderungssituation 1.1: Reflexion von Berufswahlmotiven
    Anforderungssituation 1.2: Humanismus als Grundlage von Erziehung


    Was heißt das nun für die Lernsituationen? Wie werden die generiert?
  • Neu

    Hallo zusammen :gruss: ,

    wir sind Ela, Alexa und Tamara (alle Lehrerinnen) und eine neue Blog-Schreiber-Gemeinschaft.

    Unser erster Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wie die ganzen Lehrerblogs so zu ihrem Namen gefunden haben.

    Sind also unter euch Lehrern oder angehenden Lehrern einige dabei, die selbst auch einen Blog haben, dann besucht uns doch mal im Lehrercafe unter elakranz.wordpress.com, klickt auf Blog und schreibt uns doch, wenn ihr mögt, einen Kommentar dazu, wie ihr auf den Blognamen gekommen seid. Wir würden uns wirklich sehr freuen.

    Wir hoffen, dass diese Plattform hier nicht die falsche ist für solche Fragen. Wenn ja, dann verzeiht uns bitte. :/

    Euch allen einen schönen Abend aus dem Lehrercafe :mahlzeit:

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Noch ein Spiel: Der-User-unter-mir-Thread

2.092

marienkaefer

Beurlaubung Schüler

1

Schantalle

Schwimmen und Sinken Klasse 2

7

Wollsocken

Genemigung nicht zugelassener Fächerkombinationen

0

Zeugnisse schreiben bei Erkrankung - rechtliche Situation

31

Mara

Letzte Aktivitäten

  • marienkaefer -

    Hat eine Antwort im Thema Noch ein Spiel: Der-User-unter-mir-Thread verfasst.

    Beitrag
    ja genau .. spricht fünf Sprachen.
  • Schantalle -

    Hat eine Antwort im Thema Beurlaubung Schüler verfasst.

    Beitrag
    Ist das die Schulbesuchsordnung NRW?: modul100.de/492/files/20100306…chulbesuchsverordnung.pdf Ansonsten würde mir die Aussage des Schulleiters reichen. Zwei Tage entscheide ich, bei mehr als zwei frage ich ihn. Und bei plötzlichen,…
  • eva1987 -

    Hat das Thema Beurlaubung Schüler gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, wer kann mir mal genau sagen, für wie viele Tage ich als Klassenlehrerin (NRW Grundschule) einen Schüler vom Unterricht "aus wichtigenGründen" beurlauben darf? Meine Schulleitung meint 2 Tage, im Schulgesetz (NRW) finde ich davon…
  • Wollsocken -

    Hat eine Antwort im Thema Schwimmen und Sinken Klasse 2 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Seepferdchen: „Die Vorstellung über Dichte ist aber für Kinder extrem kompliziert. “ Das finde ich allerdings auch. Viel zu abstrakt und Kinder können nun mal gar nicht so abstrakt denken. Es gibt schon gute Gründe, warum ein Fach wie…
  • Bei Noten ist es generell einfacher. Da ist es ja eher die große Arbeit die Noten zu ermitteln (durch Klassenarbeiten, Notizen der mündlichen Mitarbeit etc), das Schreiben der Zeugnisse beschränkt sich dann ja auf das simple Eintragen der Noten ins…
  • Schön, dass sich mein eigentlicher Tipp erledigt hat (GEWerkschaft fragen). Für weitere Auskünfte in solchen Fällen ist übrigens die Vertretung der Schwerbehinderten die richtige Anlaufstelle. Die Schwerbehindertenvertretung ist auch für die…
  • Raynor -

    Hat das Thema Genemigung nicht zugelassener Fächerkombinationen gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich studiere seit ein paar Semestern Mathe/Physik/Latein auf LAGym in Bayern. Meine Wunschkombination war immer Physik/Latein, aber diese Kombination ist in Bayern nicht zugelassen und deshalb habe ich eben Mathe/Physik genommen um dann…
  • Seepferdchen -

    Hat eine Antwort im Thema Schwimmen und Sinken Klasse 2 verfasst.

    Beitrag
    Vereinfacht gesagt: Gegenstände schwimmen, wenn das Wasser, das sie verdrängen mehr wiegt als sie selbst. Die zusammengeknüllte Alufolie schwimmt nicht, weil sie wenig Wasser verdrängt und daher das Wasser, das sie verdrängt, weniger wiegt als sie…