lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo!
    Ich weiß, eine ungewöhnliche Frage, die sich aber aus einer Verkettung von Umständen ergeben hat.
    Ich möchte eine neue Herausforderung und u. a. das Bundesland. Aufgrund des Lehrermangels bin ich nun in der Luxussituation, dass ich ein konkretes Stellenagebot aus B.-W. im Kreis Konstanz habe, denn ich wollte am Bodensee wohnen. Aber: Der Lesart der weiter entfernten Schule nach eine kleine Schule in einem Brennpunktviertel, verbunden mit viel Pendelei.
    Andererseits habe ich eine freudige Zusage aus Brandenburg im Umkreis von Potsdam. Dorthin könnnte ich jederzeit wechseln und mir die Schule sogar aussuchen. Ich kenne die Mentalität der Brandenburger nicht ( es fühle sich bitte niemand auf den Schlips getreten :) , ich kenne Potsdam nicht; soll allerdings auch sehr schön sein; kann es mir aber leider z. Z. nicht ansehen fahren). Dort geht die GS bis 6. Klasse. Einerseits gut, denn ich denke persönlich, die Kleinen nach der 4. Klasse schon auf die höheren Schulen zu entlassen…
  • Neu

    Ich hätte eine Frage an euch: Seit etwa 3 Jahren bin ich immer wieder im Langzeitkrankenschein aufgrund von immer wieder kehrenden schweren Depressionen. Zwei Wiedereingliederungen sind gescheitert... Gibt es für verbeamtete Lehrer die Möglichkeit anderweitig eingesetzt zu werden und wenn ja, wie geht man da vor?

    Lg missy
  • Neu

    Guten Tag,

    ich habe paar Fragen bezüglich des Refs und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann / mag. Ich bin sehr dankbar für eure Antworten.

    1. Kann man sich auf unbegrenzt viele bundesweite Ref. Stellen bewerben? Gibt es eine Seite auf der ersichtlich ist, welche Orte und Schulen bundesweit verfügbar sind und in welchen die Bewerberzahl hoch / niedrig ist und dringend gesucht wird? Wie sehen eurer Meinung nach die Prognosen für die nächsten Jahre aus?

    2. Hat jemand Erfahrung damit wie hoch die Wahrscheinlichkeit auf eine Ref. Stelle im Raum HH ist?
    Ich hätte kein Problem damit, in einem anderen Bundesland das Ref zu absolvieren und bin demnach sehr flexibel. Muss ich mich selbst dann auf Wartezeiten mit meiner Fächerkombination nach dem Master einstellen?

    3. Ist man nach erfolgreichem Ref. direkt Beamter auf Probe und wird von der Schule übernommen? Wann ist die Probezeit vorüber?


    Mit freundlichen Grüßen
  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem bei der Erstattung einer KH-Rechnung durch meine PKV. Die Beihilfe hat mir ihren Anteil anstandslos erstattet.

    Und zwar geht es um eine Rechnung über einen Besuch in der Notaufnahme. Die PKV hat die Rechnung abgelehnt mit der Begründung, sie enthalte Fehler. Das war im Dezember 2017. Ich habe daraufhin ein Formular für die PKV ausgefüllt, das sie berechtigt, Informationen beim Rechnungssteller einzuholen. Ansage: Sie kümmern sich darum, dass die Rechnung berichtigt wird. Im April diesen Jahres habe ich mich telefonisch erkundigt. Ansage: Der Uni rührt sich nicht; sie werden nochmals eine Erinnerung schreiben Ende Mai.

    Nun haben wir Mitte Juli und ich habe immer noch nichts gehört. Doof ist, dass ich das Geld ausgelegt habe und nun immer noch ein 500€-Loch in meinen Finanzen klafft.

    Weiß jemand von euch, ob ich selbst Mittel habe, da Druck zu machen. Etwa, dass ich den Rechnungsbetrag in Gesamtheit zurückfordere bis die Rechnung berichtigt…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Hilfe! Stellenangebote: welches nehmen?

3

Seph

Impfungen für Kinder - DIskussion

138

kleiner gruener frosch

Frage/ Antwortspiel

4.472

Kathie

Für die Erdkunde-Lehrer: Unterschiedliche Projektionen der Erdkugel auf einen Blick

0

Die Lehrer/innen und ihre/r Partner/innen...

145

Philio

Letzte Aktivitäten

  • Seph -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe! Stellenangebote: welches nehmen? verfasst.

    Beitrag
    Naja, auch wenn Brandenburg möglicherweise teurer geworden ist, ist die Bodensee-Region eine der teuersten in ganz Deutschland. Da die Lehrerbesoldungen in den Bundesländern nahezu vergleichbar sind, ergibt sich daraus durchaus ein deutlich anderer…
  • SwinginPhone -

    Mag den Beitrag von Krabappel im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Flipper79: „...Mir wäre - auch als "gebildeter" Mensch - meine Freizeit zu schade um mich mit irgendwelchen Studien zu beschäftigen, die ganz eventuell gegen irgendwelche Impfungen sprechen (das heißt nicht, dass ich nix hinterfrage. Wenn…
  • Crestos -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe! Stellenangebote: welches nehmen? verfasst.

    Beitrag
    Nach dem, was ich so sehe, auch sehr teuer geworden. Brandenburg wirbt ja mit niedrigen Lebenskosten, kann ich bisher nicht bestätigen nach der Suche nach Wohnungen. Zwei Bekannte unterrichten in B.-W. und sind nicht glücklich: zu große Klassen…
  • kleiner gruener frosch -

    Hat eine Antwort im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Karl-Dieter: „Wenn du dir den Thread durchschaust, wirst du sehen, dass es hier ganz sachlich und normal angefangen hat. “ Zitat von Yummi: „Aber das mache ich bei Kindern zu oft, insbesondere bei den Impfverweigereridioten, die es sogar in…
  • indidi -

    Mag den Beitrag von plattyplus im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Juditte: „Da verschiebt sich die Wahrnehmung dann etwas. “ Das habe ich bei den Impfgegnern bei mir im Kollegium auch schon erlebt. Als ich denen erzählt habe, daß der Notarzt bei meinem Unfall einfach gemacht hat, ohne mich zwischendrin…
  • Yummi -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe! Stellenangebote: welches nehmen? verfasst.

    Beitrag
    Potsdam ist schön. Der Bodensee ist schön. Keine Ahnung wie teuer das Umland von Potsdam ist, aber in Bodenseeregion istdas Wohnen sehr teuer geworden.
  • Conni -

    Mag den Beitrag von Meerschwein Nele im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Susannea: „ Lass mich raten, im KKH. Konnte uns nicht passieren, meine Kinder sind zuhause geboren und damit viel weniger gefährdet gewesen als in der KLinik.“ Ich kann ja auch nicht verstehen, dass die Kindersterblichkeit so dramatisch…
  • Yummi -

    Mag den Beitrag von Anja82 im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Caro07: „Zum Thema "Impfungen" kann man ja auch eine Zwischenposition einnehmen. Man kann sich überlegen bzw. mit dem Arzt sprechen, was notwendig ist und was nicht. [...] Es muss nicht ein radikales Ja oder Nein sein. “ ist die Stiko…
  • Karl-Dieter -

    Mag den Beitrag von Anja82 im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Caro07: „Zum Thema "Impfungen" kann man ja auch eine Zwischenposition einnehmen. Man kann sich überlegen bzw. mit dem Arzt sprechen, was notwendig ist und was nicht. [...] Es muss nicht ein radikales Ja oder Nein sein. “ ist die Stiko…
  • Anja82 -

    Hat eine Antwort im Thema Impfungen für Kinder - DIskussion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Caro07: „Zum Thema "Impfungen" kann man ja auch eine Zwischenposition einnehmen. Man kann sich überlegen bzw. mit dem Arzt sprechen, was notwendig ist und was nicht. [...] Es muss nicht ein radikales Ja oder Nein sein. “ ist die Stiko…