lehrerforen.de - Das Forum für Lehrer

Das Forum für Lehrer und angehende Lehrer (präsentiert von primarlehrer.de)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen!



    Ich studiere derzeit Wirtschaftsingenieurwesen, spiele jedoch seit geraumer Zeit mit dem Gedanken nach meinem Studium evtl doch den Schritt zum Lehramt per Seiteneinstieg zu wagen(BK Fächer Maschinenbautechnik und Wirtschaftslehre). Abweichend von den hier im Forum öfters gestellten "Bürokratie-Fragen", wollte ich euch hier bitten, eure Erfahrungen im Lehramt im Vergleich zur Arbeit in der freien Wirtschaft zu erläutern. Erfahrungen bezüglich dem Unterricht in technischen Fächern (zb am BK) im Vergleich zur freien Wirtschaft wären für mich besonders interessant, gerne aber auch weitere Erfahrungen in verschiedenen Bereichen. Ich selber kenne nur den Schulbetrieb an Gymnasien...


    Interessant wäre zB:


    - Gibt es an Berufskollegs/schulen einen deutlich höheren Praxisbezug als bei anderen Schulformen wie dem Gymnasium? Wie kann man sich eine solche "Praxis-Schulstunde" vorstellen? Was wird den Schülern hierbei vermittelt und wie?
    - Wie hoch ist der…
  • Neu

    "Die Idee mit der Riesenklasse sei nicht etwa aus finanzieller Not entstanden, sagt Schulleiter Jonathan Bishop gegenüber der BBC. Stattdessen biete der Hörsaal ein "futuristisches Umfeld, dass angemessen für das 21. Jahrhundert ist". Nach Angaben der BBC gibt es in Großbritannien für Schüler in dem Alter keine Begrenzung dafür, wie groß eine Klasse sein darf."

    Na, das lesen unsere BIldungspolitiker doch bestimmt sehr gerne. Wenn´s doch "futuristisch" ist. Ich freue mich schon auf diese Herausforderung.


    spiegel.de/lebenundlernen/schu…evon-gehen-a-1296413.html
  • Neu

    Hallo liebe Kollegen,

    vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Ich habe einmal eine rechtliche Frage. Unsere Schule zieht um und die Schulleitung hat eine zweiwöchige Urlaubssperre am Anfang der Sommerferien verhängt, da wir als Kollegium den Umzug stemmen bzw. Kisten usw. auspacken und Räume herrichten sollen . Meine Frage ist, ob das rechtens ist oder weiß jemand, welche Regelungen gelten hier bzw generell für verbeamte Lehrer hinsichtlich der Urlaubssperre. Des Weiteren fällt für die Vorbereitung des neuen Schuljahres die letzte Ferienwoche ebenfalls weg, in der ich Urlaub nehmen könnte, da wir auch da in der Schule anwesend sein müssen. Vielen Dank für eure Unterstützung und Hilfe

    liebe Grüße Anna
  • Neu

    Hallo zsm, ich bin frisch fertige GS Lehrerin und habe zum 1.11. eine Stelle angetreten. (Verbeamtet ab 1.11 )

    Ich bin schwanger und meine FÄ möchte aus verschiedenen Gründen ein BV ausstellen. Ich möchte eig arbeiten, jedoch das Kind nicht gefährden.

    Verdient man im BV sein Geld wie vorher ? Ich hab etwas von den letzten 3 Gehältern als Durchschnitt gelesen.

    Das käme für mich nicht infrage, da ich dann auch sehr wenig Elterngeld bekomme.
    überlege mich dann eher krankschreiben zu lassen aus den besagten gesundheitlichen Gründen.(nein, ich möchte nicht blau machen !)

    hat jmd Erfahrungen ? Lg

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Vergleich: Lehramt und freie Wirtschaft

3

Kiggie

Unterrichtseinstieg Messabweichung

5

Veronica Mars

60 KInder in einer Klasse - bald auch bei uns?

10

Veronica Mars

Anerkennung Mathestudium für LA Mathematik

3

divavan

URLAUBSSPERRE in den Ferien für Lehrer

23

Meerschwein Nele

Letzte Aktivitäten

  • Kiggie -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich: Lehramt und freie Wirtschaft verfasst.

    Beitrag
    Zitat von mpsieben: „Ich selber kenne nur den Schulbetrieb an Gymnasien... “ Wie so viele, daher: Über ein Praktikum (Hospitation) solltest du nicht drumrum kommen. Zitat von mpsieben: „- Gibt es an Berufskollegs/schulen einen deutlich…
  • fossi74 -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich: Lehramt und freie Wirtschaft verfasst.

    Beitrag
    POOOOOPCOOOORN!!!!!1ELF
  • Veronica Mars -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich: Lehramt und freie Wirtschaft verfasst.

    Beitrag
    Zitat von mpsieben: „Ich selber kenne nur den Schulbetrieb an Gymnasien... “ dann geh unbeding mal hin zu einer Berufsschule deiner Wahl und schau dir den Betrieb von innen an. Die sind für Leute aus deinem Bereich total aufgeschlossen, weil so ein…
  • Veronica Mars -

    Hat eine Antwort im Thema Unterrichtseinstieg Messabweichung verfasst.

    Beitrag
    Ein Risiko zu dieser Art des Einstiegs ist mir jetzt dann übrigens noch eingefallen. Wenn dein betriebliches Problem nicht gut genug ist, dann kann es dir passieren, dass die Schüler über Qualitätsprüfung diskutieren, statt über Messfehler. Da…
  • mpsieben -

    Hat das Thema Vergleich: Lehramt und freie Wirtschaft gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen! Ich studiere derzeit Wirtschaftsingenieurwesen, spiele jedoch seit geraumer Zeit mit dem Gedanken nach meinem Studium evtl doch den Schritt zum Lehramt per Seiteneinstieg zu wagen(BK Fächer Maschinenbautechnik und Wirtschaftslehre).…
  • Lehramtsstudent -

    Mag den Beitrag von Veronica Mars im Thema 60 KInder in einer Klasse - bald auch bei uns?.

    Like (Beitrag)
    Das ist genau das Problem. Ich hatte letztes Jahr in dem einem Beruf zwei 11. Klassen mit ca 15 bis 20 Schülern. Die waren total nett. Teilweise zwar unkonzentriert und aufgekratzt, aber eben auf nette Art. Die wären auch zu 25igst noch händelbar…
  • Veronica Mars -

    Hat eine Antwort im Thema 60 KInder in einer Klasse - bald auch bei uns? verfasst.

    Beitrag
    Das ist genau das Problem. Ich hatte letztes Jahr in dem einem Beruf zwei 11. Klassen mit ca 15 bis 20 Schülern. Die waren total nett. Teilweise zwar unkonzentriert und aufgekratzt, aber eben auf nette Art. Die wären auch zu 25igst noch händelbar…
  • divavan -

    Hat eine Antwort im Thema Anerkennung Mathestudium für LA Mathematik verfasst.

    Beitrag
    Sicher muss ich mich da genau erkundigen, damit ich möglichst keinen fürs LA "unnützen" Kurs belege. Ich hätte jetzt im WS beinahe angefangen, hätte den Studienplatz schon beantragt, musste nur noch meine Unterlagen im Studierendensekretariat…
  • Meerschwein Nele -

    Hat eine Antwort im Thema URLAUBSSPERRE in den Ferien für Lehrer verfasst.

    Beitrag
    Noch zur Ferienfrage. Ich habe prinzipiell überhaupt kein damit Problem damit, wenn ich in den Schulferien arbeiten und dafür auch zur Schule kommen müsste. Als Lehrer habe ich nämlich die gleichen Urlaubstage wie andere Landesbeamte in NRW. Wie der…
  • Lehramtsstudent -

    Hat eine Antwort im Thema 60 KInder in einer Klasse - bald auch bei uns? verfasst.

    Beitrag
    Da habt ihr Recht und auch sinnvolle Argumente dafür benannt. Ob das jedoch Bildungspolitiker jemals so differenziert betrachten würden... Streng genommen spielen da auch Standortfaktoren mit rein. Aber gut, es ging eh um den "What if"-Fall .